LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Horst Hübner, Michael Pfitzner
Schulsportunfälle im Freistaat Bayern
Die wichtigsten Ergebnisse zum Unfallgeschehen des Schuljahres 2001/02
Reihe: Schriften zur Körperkultur
Bd. 42, 2003, 152 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7119-3


Der bayerische Gemeindeunfallversicherungsverband hat die Forschungsstelle "Mehr Sicherheit im Schulsport" der Bergischen Universität Wuppertal beauftragt, eine repräsentative Bestandsaufnahme zum schulsportlichen Unfallgeschehen in Bayern zu erstellen. Dieses Projekt sollte zeitgleich zum laufenden Schuljahr 2002/2003 durchgeführt werden und für das gesamte Bundesland zuverlässige und aktuelle Erkenntnisse über die personellen, materiell-organisatorischen und situativen Unfallfaktoren bieten. Zu drei vereinbarten Zeitpunkten im Herbst 2001 sowie im Frühjahr und Sommer 2002 wurden 2.100 beim Gemeindeunfallversicherungsverband gemeldete Schulsportunfälle in Form einer Befragung der Unfallschüler und der unterrichtenden Lehrkräfte nachuntersucht.

Der vorliegende Band präsentiert auf der Basis einer außerordentlich umfangreichen Stichprobe die wesentlichen Erkenntnisse über das Unfallgeschehen im Schulsport des Landes Bayern im Schuljahr 2001/02 und ermöglicht damit ein Fundierung und gezielte Weiterentwicklung der bisherigen Präventionsstrategien.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt