LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Friedrich Stadler (Hg.)
Vertriebene Vernunft II
Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930-1940
Reihe: Emigration - Exil - Kontinuität. Schriften zur zeitgeschichtlichen Kultur- und Wissenschaftsforschung
Bd. 2, 2. Auflage, 2004, 1114 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7373-0


Dieser illustrierte Sammelband ist die Dokumentation über Emigration und Exil Tausender österreichischer Wissenschaftler/innen in der Epoche der Faschismen. Der Band vereint Beiträge der einschlägigen Exilforschung mit den autobiographischen Berichten von heute großteils weltberühmten Frauen und Männern der verlust- und folgenreichen Wissenschaftsemigration - als Zeitzeugen der Vertreibung und Vernichtung der Intellektuellen. Der Untergang und die Vertreibung der Vernunft durch Austrofaschismus und Nationalsozialismus aus der Perspektive der wenigen noch lebenden Betroffenen und der gegenwärtigen Exil- und Emigrationsforschung werden eindrucksvoll vermittelt.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt