LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Elmar Waibl
Grundriß der Medizinethik für Ärzte, Pflegeberufe und Laien
Reihe: Philosophie: Forschung und Wissenschaft
Bd. 14, 2004, 304 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7521-0


Humanversuch, Tierexperiment, Gentechnik, Reproduktionsmedizin, Schwangerschaftsabbruch, Transplantationsmedizin, Gesundheitsökonomie, Suizid, Sterbehilfe - die heiklen und irritierenden Fragen der Medizinethik gehen buchstäblich "unter die Haut". Entsprechend kontrovers verläuft die gesellschaftliche Auseinandersetzung mit diesen Themen.

In übersichtlicher und verständlicher Weise vermittelt das vorliegende Buch dem Leser alle Voraussetzungen, sich kompetent und kritisch an der Diskussion zu beteiligen. Zugespitzte Pro- und Contra-Gegenüberstellungen erleichtern die Orientierung in schwierigen Entscheidungsfragen, die uns alle bedrängen.

Der Autor: Elmar Waibl ist Professor für Philosophie an der Universität Innsbruck mit den Schwerpunkten Philosophische Anthropologie, Sozialphilosophie, Ethik und Ästhetik.


Links:
Homepage des Autors







(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt