LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Walter Fürst, Joachim Drumm, Wolfgang M. Schröder (Hg.)
Ideen für Europa
Christliche Perspektiven der Europapolitik
Reihe: Forum Religion & Sozialkultur - Abt. A: Religions- und Kirchensoziologische Texte
Bd. 9, 2004, 512 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7609-8


Europa vergewissert sich seiner Identität. Dabei zeigt sich: Seine christliche Prägung ist nicht nur historisches Erbe. Sie ist auch das Potential für die künftige Gestaltung einer friedlichen, freien und gerechten Europäischen Union.

Was dies konkret für einzelne Politikbereiche heißt, erörtern im vorliegenden Band namhafte Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Medien und Kirche. Dabei entsteht ein ungewöhnlich modernes und präzises Bild von der Inspirationskraft des Christentums für eine Europapolitik, die humane Zukunftspolitik für eine demokratisch-pluralistische Gesellschaft betreiben will.

Herausgeber: Dr. Walter Fürst, Bonn, Professor für Pastoraltheologie an der Katholisch-theolo-gischen Fakultät der Universität Bonn. Dr. Joachim Drumm, Stuttgart, Leiter der Hauptabteilung 'Kirche und Gesellschaft' der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Wolfgang M. Schröder, Tübingen, Beauftragter der Diözese Rottenburg-Stuttgart für den Europäischen Konvent.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt