LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Irina Michalowitz
EU Lobbying - Principals, Agents and Targets
Strategic interest intermediation in EU policy-making
Reihe: Public Affairs und Politikmanagement
Bd. 4, 2004, 328 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7723-X


Die Autorin untersucht mithilfe eines Principal-Agent- und Tauschansatzes, ob verallgemeinerbares strategisches Verhalten in europäischem Lobbying existiert, wie es systematisiert werden kann, und welche Auswirkungen es hat. Zunächst enthält die Studie eine Typologie von unterschiedlichen Lobbyisten, ihren Auftraggebern und Lobbyingadressaten, deren Beziehungen vom Tausch von Information und Einfluss bestimmt sind. Diese Beziehungen werden im zweiten Teil anhand einer empirischen Studie der Interessenvertretung in den Bereichen Verkehr und Telekommunikation analysiert, gefolgt von einer Diskussion der Auswirkungen strategischen Lobbyings auf europäische Rechtsetzung.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt