LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Michael Hochschild
Beobachtungen der Kirche 2
Vom Werden im Vergehen
Reihe: Forum Religion & Sozialkultur - Abt. A: Religions- und Kirchensoziologische Texte
Bd. 10, 2005, 232 S., 15.90 EUR, 15.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8038-9


Der Kirche mangelt es nicht mehr an Zukunft. Im Gegenteil. Das ist das Problem. Es herrscht Aufbruchsaufruhr; sterile Aufgeregtheit unter Zukunftsbeglückern. Vonnöten ist indes eine Gegenwartsverdichtung, die die Zukunft nicht schon verwaltet, bevor sie beginnt, sondern der Kirche im Heute Wege ihres "Werdens im Vergehen" aufzeigt, dabei den Fehlerteufel austrickst und die Größe der christlichen Botschaft wiederentdeckt: Im Großen und Kleinen Testament; als doppelter Erbengemeinschaft des Wortes, das im Anfang ist. Auch heute.

Autor: Michael Hochschild, Professor für Zeitdiagnostik in Paris.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt