LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Stefan Royar
"Denn der HERR, euer Gott, ist gnädig und barmherzig..."
Die Gebete in den Chronikbüchern und ihre Bedeutung für die chronistische Theologie
Reihe: Beiträge zum Verstehen der Bibel / Contributions to Understanding the Bible
Bd. 10, 2005, 200 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8387-6


Die Chronikbücher gelten allgemein als schlechte Kopie der Sam- und Kön-Bücher, und ihr theologischer Gehalt wird deshalb oft übersehen. Nicht weniger als dreizehn Gebete sind in den Chronikbüchern belegt, und sie dokumentieren gerade die theologische und literarische Leistung ihrer Verfasserschaft. Das Gebet zu JHWH wird hier zu einer Voraussetzung für eine heilvolle Existenz des Menschen, weil es als Akt des Bekenntnisses und des Vertrauens zu JHWH verstanden wird. Israel wird so zu einer Gebetsgemeinschaft, weil es wegen seiner Geschichte auf die Gnade und die Barmherzigkeit JHWHs vertraut.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt