LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Maik Gizinski
Das Problem der Organisation - Die Organisation des Problems
Mit einem Nachwort von Siegfried J. Schmidt
Reihe: Soziologie
Bd. 51, 2005, 160 S., 9.90 EUR, 9.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8422-8


Organisationen haben Probleme - das gilt für Theatergruppen und Krankenhäuser, für Wissenschaftlergruppen und Fußballvereine. Diese Probleme sind keineswegs selbstverständlich. Wenn die Wissenschaftlergruppe für ein Krankenhaus arbeitet oder der Fußballverein ein gemeinsames Projekt mit der Theatergruppe plant, wird die Lage kompliziert. Dann fällt auf, dass es nicht das Problem gibt, sondern immer nur bestimmte Probleme für bestimmte Beobachter in bestimmten Situation. Vor diesem Hintergrund wird versucht, den Spezifika organisationaler Probleme auf die Schliche zu kommen. Dabei steht bereits vorher fest: Das konkrete Problem der Organisation kann die Organisation nur selber lösen.

Maik Gizinski M.A. studierte Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft, Soziologie und Philosophie in Münster.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt