LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Matthias Gronover
Religionspädagogik mit Luhmann
Wissenschaftstheoretische, systemtheoretische Zugänge zur Theologie und Pragmatik des Fachs
Reihe: Tübinger Perspektiven zur Pastoraltheologie und Religionspädagogik
Bd. 24, 2006, 328 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8528-3


Gemeinhin wird die (katholische) Religionspädagogik als theologische Disziplin verstanden, die christlich-theologische Inhalte auf praktische Anwendungen hin reflektiert. Unterbelichtet bleibt dabei die Eigendynamik der Religionspädagogik, die sich aus der paradoxen Strukturierung des Fachs ergibt. Diesem Paradox auf der Spur, rekonstruiert der Autor die Form der Religionspädagogik. Dabei liegt sein Hauptaugenmerk auf der operativen Ebene der Disziplin. Hier ist eine Theologie am Werk, die besonders dann leuchtet, wenn die Religionspädagogik nicht mit ihr rechnet.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt