LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Endre Kiss, Justin Stagl (Hg.)
Nation und Nationenbildung in Österreich-Ungarn, 1848-1938: Prinzipien und Methoden
Reihe: Soziologie: Forschung und Wissenschaft
Bd. 21, 2006, 184 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9307-3


Österreich-Ungarn war eine Brutstätte von Nationalismen. Die daraus entstandenen Probleme fanden theoretische, praktische und allgemein-kulturelle Lösungsversuche, die heute noch von Interesse sind. Wie konnte man das Nationalbewußtsein fördern,ohne den Zusammenhalt und Großmachtstatus der Monarchie zu gefährden? In diesem Band stellen österreichische und ungarische Wissenschaftler einige Antworten darauf vor.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt