LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Wilfried Reckert
Kommunismus-Erfahrung
Zwanzig Jahre als DKP-Funktionär. Analytische Reflexionen
Reihe: Politikwissenschaft
Bd. 128, 2006, 168 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9347-2


Wie wurde aus einem "68er", einem Unangepassten und Kunstsinnigen ein Moskau treuer Funktionär? Warum waren Kommunisten und Kommunistinnen so kritisch gegenüber der Bundesrepublik und so angepasst gegenüber der eigenen Partei? Warum wurden sie dem so ähnlich, was sie bekämpfen wollten? Der Autor berichtet in essayistischer Form über seine Erfahrungen im SDAJ-Bundes- und DKP-Bezirksvorstand und reflektiert über "Täterschaft mit gutem Gewissen", die Psychogenese totalitärer Persönlichkeiten, die Verlockung fundamentalistischen Machbarkeitswahns und die weltanschauliche Indienstnahme von Politik.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt