LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Marcel Fink, Andreas Riesenfelder, Emmerich Tálos, Petra Wetzel
Neue Selbstständige in Österreich
Reihe: Wiener Beiträge zur empirischen Sozialwissenschaft
Bd. 1, 2006, 128 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9718-4


Der Begriff der Neuen Selbstständigen bezeichnet jene ehemaligen WerkvertragsnehmerInnen, die 1998 in die Sozialversicherung eingegliedert wurden. Neue Selbstständige sind allerdings weiterhin nicht in die Arbeitslosenversicherung eingebunden, ebenso besteht keine Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall.

Der vorliegende Band widmet sich neben der Aufarbeitung der einschlägigen rechtlichen Regulierung einer Darstellung der Erwerbssituation Neuer Selbstständiger. So wurden Längsschnittdaten analysiert, zusätzlich kamen die Neuen Selbstständigen im Rahmen einer repräsentativen Befragung zu Wort.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt