LIT Verlag Zum LIT Webshop

Philosophie



Joe Barth Abba
Philosophy of Thomas Aquinas on Justice and Human Rights
A Paradigm for the Africa-Cultural Conflicts Resolution - Nigerian Perspectives
Bd. 108, 2017, 320 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-90909-1



Donatella Colantuono
Vernünftig glauben?
Gemeinsamkeit von Religion, Metaphysik und Wissenschaft bei Bernard Bolzano
Bd. 107, 2016, 224 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50774-7



Laura Böckmann, Andrée Gerland, Malin Elsen, Karin Amos (Hg.)
Per Absurdum
Das Absurde als Lebensentwurf und Denkmodell. 11 Versuche
Bd. 106, 2016, 230 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13461-5



Gerd Pohlenz
Die Relationismusfalle und die verschleppte Weltkultur
Zur Lage der Philosophie, Band II. Mit weiteren Facetten und Übungen zur Theorie zweier polar-komplementärer Weltaspekte und ihren geschichtlichen Kontexten
Bd. 105, 2016, 864 S., 89.90 EUR, 89.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13440-0



Peter R. Ritter Ankündigung
Persona naturalis?
Philosophische und medizinethische Probleme des Personenbegriffs
Bd. 103, 120 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13288-8



Ursula Weitkamp
Selbst bestimmt leben
Bd. 102, 2014, 144 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12655-9



Inge Künle
Das Selbst und der Andere bei Paul Ricoeur und Amartya Sen
Zur Identität des fähigen Menschen
Bd. 101, 2014, 312 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12607-8



Martin Mohrenz
China
Christentum im Aufbruch
Bd. 100, 2014, 96 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50573-6



Alexander Neupert
Staatsfetischismus
Zur Rekonstruktion eines umstrittenen Begriffs
Bd. 99, 2013, 448 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-643-12336-7



Stefan Köchel
Das Gesetz des Realen
Lacan - Merleau-Ponty - Adorno
Bd. 98, 2013, 216 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50508-8



Clemens Janisch
Theorie der fremdverschuldeten Unmündigkeit
Bd. 97, 2013, 136 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50503-3



Giovandomenico Davoli
Heidegger und die Frage nach dem Sinn von Sein: das Dasein und das Nichts
Bd. 96, 2013, 304 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12161-5



Kathrin Flottmann
Zur Chancengleichheit von Kindern auf dem Bildungssektor
Eine vergessene Aufgabe der Philosophie
Bd. 95, 2013, 216 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12156-1



Martin Mohrenz
Konfuzianismus
Philosophie, Ethik, Geschichte und Gegenwart
Bd. 94, 2012, 104 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50420-3



Wolfgang Gärtner
Philosophische Impulse: Recht und Gerechtigkeit von Aristoteles bis Habermas
Eine Einführung in die Ethik der Gerechtigkeit
Bd. 93, 2012, 184 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-11616-1



Leonhard Weiss
Hegels Geschichtsphilosophie und das moderne Europa
Bd. 92, 2012, 192 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50389-3



Walter Szostak
Weltgeschichte, Verantwortung und Selbstsorge
Über den Geist der europäischen Moderne
Bd. 91, 2012, 208 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11569-0



André Kamphaus
Wie wird man, was man ist?
Eine Auseinandersetzung mit Nietzsches Vorstellung von Selbstverwirklichung
Bd. 90, 2012, 208 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11568-3



Thomas Bernhard Seiler
Evolution des Wissens
Band II: Evolution der Begriffe
Bd. 89, 2012, 376 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11377-1



Thomas Bernhard Seiler
Evolution des Wissens
Band I: Evolution der Erkenntnisstrukturen
Bd. 88, 2012, 336 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11376-4



Erika Erber
Achtsamkeit und Intersein
Der Buddhismus bei Thich Nhat Hanh
Bd. 87, 2011, 256 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-50328-2



Domagoj Akrap
Erich Fromm - ein jüdischer Denker
Jüdisches Erbe | Tradition | Religion
Bd. 86, 2011, 272 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50323-7



Hilmar Lorenz
Kants kopernikanische Wende vom Wissen zum Glauben
Systematischer Kommentar zu Vorrede B der Kritik der reinen Vernunft
Bd. 85, 2011, 456 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11298-9



Tina-Louise Eissa
Frage und erkenne
Philosophische Dialoge über Wahrheit, Erkenntnis, Wissen, Weisheit, Objektivität und Glückse(e)ligkeit
Bd. 84, 2011, 312 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11266-8



Brigitte Buchhammer
Feministische Religionsphilosophie
Philosophisch-systematische Grundlagen
Bd. 83, 2011, 400 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50316-9



Martina Schmidhuber
Der Prozess personaler Identitätsbildung und die Rolle von Institutionen
Eine philosophisch-anthropologische Untersuchung
Bd. 82, 2011, 216 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50282-7



Georg Friedrich Ankündigung
Die strukturelle Mehrdeutigkeit von "Jetzt"
Eine Klassifizierung
Bd. 81, 264 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50173-8



Roland Stastny
Erkenntnis und Gabe
Eine experimentelle Philosophie des Zusammenlebens
Bd. 80, 2010, 216 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50171-4



Marie-Luisa Frick
Moralischer Relativismus
Antworten und Aporien relativistischen Denkens in Hinblick auf die weltanschauliche Heterogenität einer globalisierten Welt
Bd. 78, 2010, 320 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50147-9



Horst Heinze
Die psychologische Weltformel
Mysterium und Martyrium der Sprache in der Zeitlosigkeit
Bd. 77, 2009, 392 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10491-5



Ulrike Stammerjohann
Beschreibung, Argumentation, Kontext
Darstellung und Vergleich von Argumentationstheorien
Bd. 76, 2009, 152 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10423-6



Daniel Stolarski
Die Mathematisierung des Geistes
Algebra, Analysis und die Schriftlichkeit mentaler Prozesse bei René Descartes
Bd. 75, 2009, 160 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1876-0



Marian Nebelin, Andreas Deußer (Hg.) unter Mitarbeit von Katarina Barthel
Was ist Zeit?
Philosophische und geschichtstheoretische Aufsätze
Bd. 74, 2009, 120 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1874-6



Monja Elisabeth Art
"Liebt einander!"
Die Vereinbarkeit von Homosexualität und christlichem Glauben
Bd. 73, 2008, 200 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1735-0



Tina-Louise Fischer
Menschen- und Personenwürde
Über die Notwendigkeit eines neuen Würdebegriffs
Bd. 72, 2008, 120 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1486-1



Philipp Schaufelberger
Emmanuel Lévinas - Philosophie des 'ich'
Gravierende Spuren menschlicher Freiheit
Bd. 71, 2008, 272 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1129-7



Thomas Marti
Anthroposophie - heute noch modern?
Ideen - praktische Arbeitsfelder - Perspektiven. Eine kritische Würdigung
Bd. 70, 2007, 160 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0724-5



Frank Koren-Wilhelmer
Auf der Spur des Du
Personalität zwischen Immanenz und Transzendenz bei Martin Buber und Kitaro Nishida
Bd. 69, 2007, 184 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0368-1



Bettina Fröhlich
Die sokratische Frage
Platons Laches
Bd. 68, 2007, 280 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0185-4



John-Stewart Gordon
Bemerkungen zum Begründungstrilemma
Bd. 67, 2007, 80 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0135-9



Ferdinand Maier
Das anthropologische Prinzip. Zweiter Band
Pragmatische Epistemologie. Natur und Religion bei Feuerbach
Bd. 66, 2006, 320 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9952-7



Karim Akerma
Lebensende und Lebensbeginn
Philosophische Implikationen und mentalistische Begründung des Hirn-Todeskriteriums
Bd. 65, 2006, 520 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9744-3



Franz Gmainer-Pranzl
Heterotopie der Vernunft
Skizze einer Methodologie interkulturellen Philosophierens auf dem Hintergrund der Phänomenologie Edmund Husserls
Bd. 64, 2007, 424 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-9546-4



Wolfgang Gärtner
Von der Nikomachischen Ethik bis zu Habermas: Philosophische Impulse
Bd. 63, 2006, 160 S., 16.90 EUR, 16.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9341-3



Ferdinand Maier
Das anthropologische Prinzip
Ludwig Feuerbachs Neue Philosophie
Bd. 62, 2005, 536 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8936-X



Stefan Diebitz
Seelenkleid
Beiträge zu Phänomenologie und Theorie von Angst und Scham
Bd. 61, 2005, 184 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8933-5



Peter Strüver
Ethik, Ästhetik, Normalität und Vernunft
Über die (gewollte/ungewollte) Einengung menschlicher Erkenntnis
Bd. 60, 2005, 408 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8847-9



Annette Schlemm
Wie wirklich sind Naturgesetze?
Auf Grundlage einer an Hegel orientierten Wissenschaftsphilosophie
Bd. 59, 2005, 312 S., 27.90 EUR, 27.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8723-5



Eva Marsal
Person
Vom alltagssprachlichen Begriff zum wissenschaftlichen Konstrukt
Bd. 57, 2006, 384 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9221-2



Wolbert G.C. Smidt Ankündigung
Afrika im Schatten der Aufklärung
Das Afrikabild bei Kant und Herder
Bd. 55, 240 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-7829-5



Martin Mumelter
Proust for President!
Rettet uns künstlerisches Denken?
Bd. 53, 2004, 136 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7735-3



Eduard Langwald
Das ANDERE sagen
Studien zu Martin Heidegger und seinem Werk
Bd. 52, 2004, 368 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7504-0



Christine Pernlochner-Kügler
Körperscham und Ekel - wesentlich menschliche Gefühle
Bd. 51, 2004, 296 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7492-3



Stefano Cochetti
Differenztheorie der Metapher
Ein konstruktivistischer Ansatz zur Metapherntheorie im Ausgang vom erlebten Raum. Herausgegeben von Constanze Breuer
Bd. 50, 2004, 312 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7470-2



Eva Bartsch
Geschichte und Fiktion
Bd. 49, 2004, 152 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7468-0



Reinhard Glöckner
Wie Menschen als Person leben
Ein Blick auf den Mechanismus der Verdrängung in den Spannungsfeldern von Verantwortung in Freiheit und Gerechtigkeit
Bd. 48, 2004, 80 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7400-1



Birgit Olayiwola-Olosun
Verantwortung bei Jonas, Aristoteles und in der Philosophie der traditionellen Yorùbáreligion
Bd. 46, 2003, 96 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6874-5



Gabriele Münnix
Zum Ethos der Pluralität
Postmoderne und Multiperspektivität als Programm
Bd. 44, 2. Auflage, 2010, 264 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-6629-7



Ludwig Kröner
DEUS ET ESSE
Eine Spurensuche
Bd. 43, 2003, 232 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5743-3



Thomas Eggensperger OP
Der Einfluss des Thomas von Aquin auf das politische Denken des Bartolomé de Las Casas im Traktat "De imperatoria vel regia potestate"
Eine theologisch-politische Theorie zwischen Mittelalter und Neuzeit
Bd. 42, 2001, 224 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-5252-0



Matthias Rühl
Schopenhauers existentielle Metaphern im Kontext seiner Philosophie
Bd. 41, 2000, 256 S., 30.90 EUR, 30.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-5001-3



Ursula Sigismund
Denken im Zwiespalt
Das Nietzsche-Archiv in Selbstzeugnissen 1897 - 1945 Mit einer Einführung von Dietrich Wachler und unveröffentlichten Aufsätzen von Max Oehler
Bd. 40, 2000, 336 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-4865-5



Franco Rest / Walter Rest
Wer seid ihr eigentlich, Christen?
Briefwechsel über zwei Jahrtausende mit DIOGNET - zugleich eine Neuerschließung des Glaubensbekenntnisses
Bd. 38, 2000, 256 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-4685-7



Ludwig Ebersberger
Glaubenskrise und Menschheitskrise
Bd. 36, 2000, 304 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-4612-1



Christoph Quarch
Sein und Seele
Platons Ideenphilosophie als Metaphysik der Lebendigkeit Interpretationen zu PHAIDON und POLITEIA
Bd. 33, 1998, 320 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, br., ISBN 3-8258-3996-6



Kai Schmidt-Soltau
Die apathische Revolution
Grundlegung einer Praktischen Philosophie nach Marx
Bd. 32, 1998, 352 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, br., ISBN 3-8258-3799-8



Lancelot Pereira
Die verzauberte Dunkelheit: Dem Geheimnis auf der Spur
2. Auflage, überarbeitet und ergänzt herausgegeben von Julius Becker, mit einer Einführung von Otto Betz
Bd. 27, 1999, 224 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-4281-9



Lancelot Pereira
Die verzauberte Dunkelheit
Vom Geheimnis, das allem innewohnt
Bd. 27, 1997, 192 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-3466-2



Bernhard Janßen
"Kants wahre Meinung"
Freges realistischer Objektivismus und seine Kritik am erkenntnistheoretischen Idealismus
Bd. 26, 1996, 216 S., 30.90 EUR, 30.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-2901-4



Horst Schneider
Der anonyme Publikumskommentar in Ilias und Odyssee
Bd. 25, 1996, 208 S., 30.90 EUR, 30.90 CHF, br., ISBN 3-8258-2786-0



Markus Tomberg
Der Begriff von Mythos und Wissenschaft bei Ernst Cassirer und Kurt Hübner
Bd. 24, 1996, 288 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-2768-2



Guomu Tong
Dialektik der Freiheit als Negation bei Adorno
Zur Freiheitskonzeption der negativen Dialektik
Bd. 23, 1995, 224 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-2560-4



Abolghassem Sakersadeh
Immanenz und Transzendenz als ungelöste Problematik in der Philosophie Nicolai Hartmanns
Bd. 21, 1994, 248 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-2094-7



Fritz Herbert Vollmann
Verweigerte Wahrnehmung
Die frühe Prägung des Menschen, die Astrologie und die Abstinenz der Philosophie
Bd. 17, 1992, 100 S., 15.90 EUR, 15.90 CHF, gb., ISBN 3-89473-486-8



Uwe Beyer
Christus und Dionysos
Ihre widerstreitende Bedeutung im Denken Hölderlins und Nietzsches
Bd. 11, 1992, 400 S., 45.90 EUR, 45.90 CHF, gb., ISBN 3-89473-642-2



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt