LIT Verlag Zum LIT Webshop

Jahrbuch Theologische Zoologie

Herausgegeben von Dr. Rainer Hagencord,

Seit 2009 besteht in Münster/Westfalen das "Institut für theologische Zoologie". Durch das interdisziplinäre Gespräch zwischen Verhaltensforschung, Biologie, Zoologie, Philosophie und Theologie soll eine neue Grundlage für das Mensch-Tier-Verhältnis gelegt werden. Ein Paradigmenwechsel ist auch angesichts der apokalyptischen Aussichten des Planeten Erde notwendig. Das Jahrbuch soll die Ergebnisse dieses Gesprächs dokumentieren.

Gründer des Instituts

Dr. Rainer Hagencord: geb. 1961, Theologe, Verhaltensbiologe und Priester, Institutsleiter. Die Dissertation liegt in 3. Auflage vor: "Diesseits von Eden. Verhaltensbiologische und theologische Argumente für eine neue Sicht der Tiere".

Dr. Anton Rotzetter: 1939 - 2016, Kapuziner, Gründer des "Instituts für Spiritualität" in Münster, Dozent für franziskanische Spiritualität, Präsident von AKUT-CH (Aktion Kirche und Tiere in der Schweiz).


Rainer Hagencord, Helga Kretzschmar (Hg.)
Das Tier in Religion, Kultur und Ethik
Neue Verhältnisbestimmungen
Bd. 2, 2017, 92 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13749-4



Rainer Hagencord, Anton Rotzetter (Hg.)
Neue Wahrnehmung des Tieres in Theologie und Spiritualität
Bd. 1, 2. Auflage, 2015, 144 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12363-3



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt