LIT Verlag Zum LIT Webshop

Lehr- und Studienbücher Orthodoxe Theologie

Herausgegeben von Prof. Dr. Konstantinos Nikolakopoulos

Die Orthodoxe Kirche gilt als keine exotische Kirche mehr in Deutschland und im gesamteuropäischen Raum. Entsprechend stellt das Studium der Orthodoxen Theologie kein "kurioses Orchideenfach" mehr in der universitären Landschaft der Bundesrepublik dar. Vorliegende Reihe "Lehr- und Studienbücher Orthodoxe Theologie" geht auf die in den letzten 20 Jahren gewonnene Lehrerfahrung am Studiengang für Orthodoxe Theologie der Ludwig-Maximilians-Universität München zurück. Mit den in dieser Reihe geplanten einführenden Kompendien aus verschiedenen Disziplinen der orthodoxen Theologie hat sich das Projekt zu seinem Ziel gesetzt, den beim Studium bisher festgestellten Mangel an deutschsprachige Studienliteratur über die Orthodoxe Kirche und Theologie zu beheben. Daran sollen nicht nur unsere Studierenden, sondern auch jeder weiter Interessierte Gewinn haben.


Ioan Vasile Leb, Konstantin Nikolakopoulos, Ilie Ursa (Hg.) Neuerscheinung
Die Orthodoxe Kirche in der Selbstdarstellung
Ein Kompendium
Bd. 4, 2017, 340 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12844-7



Adrian Marinescu Ankündigung
Die Aktualität der Kirchenväter
Eine orthodoxe Betrachtung
Bd. 3, 528 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12410-4



Athanasios Vletsis Ankündigung
Theologia als Apologia?
Der Logos als Dialogos der Theologie mit der Welt. Prolegomena zu einer Dogmatik der Orthodoxen Theologie
Bd. 2, 288 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12515-6



Konstantinos Nikolakopoulos
Das Neue Testament in der Orthodoxen Kirche
Grundlegende Fragen einer Einführung in das Neue Testament
Bd. 1, 2. überarbeitete Auflage, 2014, 328 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10869-2



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt