LIT Verlag Zum LIT Webshop

Neuere Phänomenologie

Herausgegeben von Dr. Klaus Neugebauer, Prof. Dr. Francesco Alfieri, Univ.-Prof. Dr. Paola L. Coriando, Prof. Dr. Harald Seubert

Die Titel der Buchreihe "Neuere Phänomenologie. Transdisziplinäre Studien" stehen in engem Zusammenhang mit zwei philosophischen Grundströmungen des 20. und 21. Jahrhunderts, der Phänomenologie des Bewusstseins und der Phänomenologie des Daseins. Ihre Hauptvertreter sind so verschiedene Denker wie Edmund Husserl und Martin Heidegger. Die Buchreihe fokussiert wissenschaftliches Forschen auch jenseits der philosophischen Fachgrenzen. Dazu gehören Altphilologie, Anthropologie, Kunstgeschich­te, Medienwissenschaften, Psychologie, Religionswissenschaften, Technikwissenschaften.


Klaus Neugebauer
Medialität der Medien
Zur Metontologie von Sprache, Technik, Öffentlichkeit, Emergenz
Bd. 1, 2018, 464 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13020-4



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt