LIT Verlag Zum LIT Webshop

Philosophie: Forschung und Wissenschaft



Andrzej Przylebski Neuerscheinung
Ethics in the Light of Hermeneutical Philosophy
Morality between (Self-)Reflection and Social Obligations
Bd. 46, 2017, 152 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-90897-1



Assunta Verrone, Peter Nickl (Hg.)
Welche Gerechtigkeit?
Texte zum 4. Festival der Philosophie Hannover 2014
Bd. 45, 2016, 222 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13315-1



Gaetano Chiurazzi, Davide Sisto, Søren Tinning (Eds.)
Philosophical Paths in the Public Sphere
Bd. 44, 2014, 288 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-90596-3



In-Suk Cha
Der Begriff des Gegenstandes in der Phänomenologie Edmund Husserls
Mit einem Geleitwort von Friedrich-Wilhelm von Herrmann
Bd. 43, 2. Auflage, 2014, 152 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-12555-2



María Elton Bulnes
Moral Science and Practical Reason in Thomas Aquinas
Bd. 42, 2013, 88 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-90417-1



Rainer Adolphi, Lutz Fricke (Hg.) Ankündigung
Identitäten des Selbst
Beiträge zu einem transdisziplinären Problemfeld
Bd. 41, 160 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12362-2



Peter Nickl, Assunta Verrone (Hg.)
Wie viel Vernunft braucht der Mensch?
Texte zum 3. Festival der Philosophie Hannover 2012
Bd. 40, 2015, 180 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12285-8



Christian Mueller-Goldingen
Bertrand Russell
Studien zu seinem philosophischen Werk
Bd. 39, 2013, 224 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11928-5



Gerd Pohlenz
Zur Lage der Philosophie
Ihre verborgene historische Kontinuität und Zielperspektive
Bd. 38, 2012, 408 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11723-6



Benedikt Fait, Daniela Zumpf (Hg.)
Identität Logik Kritik
Festschrift für Ulrich Pardey zum 65. Geburtstag
Bd. 37, 2014, 312 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11303-0



Raimund Nowak, Assunta Verrone, Peter Nickl (Hg.)
Nachhaltigkeit denken
Texte zum 2. Festival der Philosophie Hannover 2010
Bd. 36, 2012, 200 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11044-2



Robert Zimmer, Martin Morgenstern (Hg.)
Gespräche mit Hans Albert
Bd. 35, 2011, 176 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10957-6



Gerd Pohlenz
'Gewalttätigkeit' und 'moralisches Motiv'?
Das Konzept zweier Weltaspekte als Auflösung eines geschichtswissenschaftlichen Dilemmas. Mit einem Epi(dia)log zu den drei Bänden 2007 - 2009
Bd. 34, 2009, 480 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10471-7



Paul Richard Blum
Das Wagnis, ein Mensch zu sein: Geschichte - Natur - Religion
Studien zur neuzeitlichen Philosophie
Bd. 31, 2010, 336 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-90032-6



Jean François Revel
Geschichte der westlichen Philosophie
Von Thales bis Kant. Übersetzt und eingeleitet von Gerd Lamsfuß-Buschmann
Bd. 30, 2010, 488 S., 59.90 EUR, 59.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1168-6



Karl Heinrich Delschen, Jochem Gieraths (Hg.)
Europa - Krise und Selbstverständigung
Kommentierte Schlüsseltexte aus dem philosophischen Feld von Nietzsche, Simmel, Heidegger, Gadamer, Derrida, Habermas u.a.
Bd. 29, 2009, 328 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1159-4



Gerd Pohlenz
Macht und Moral
Zum strukturellen Kontext der europäischen Geschichte des Geistes und der Politik
Bd. 28, 2008, 512 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1043-6



Wulf Kellerwessel
Regel und Handlungssubjekt in der gegenwärtigen Moralphilosophie
Kritische Studien zum Neo-Intuitionismus, Neo-Egoismus und Partikularismus
Bd. 27, 2006, 128 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 3-8258-0031-4



Melanie Obraz
Das schweigende Bild und die Aussagekraft des Rezipienten in Bezug auf ästhetische und ethische Werturteile
Grundlagen für eine phänomenologisch ausweisbare Kunstphilosophie
Bd. 26, 2006, 504 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9736-2



Gerd Pohlenz
'Wert und Sinn': Prinzip der Realität und der Geschichte
Warum die Moderne und die Wissenschaften von der Antike einander brauchen
Bd. 25, 2007, 264 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-9301-9



Yves Bizeul (Hg.)
Gewalt, Moral und Politik bei Eric Weil
Bd. 24, 2006, 192 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9218-2



Wulf Kellerwessel
Michael Walzers kommunitaristische Moralphilosophie
Kritische Analysen zu "Drei Wege in die Moralphilosophie", "Moralischer Minimalismus" und "Zwei Arten des Universalismus"
Bd. 22, 2005, 144 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9090-2



Renate Dürr, Gunter Gebauer, Matthias Maring, Hans-Peter Schütt (Hg.)
Pragmatisches Philosophieren
Festschrift für Hans Lenk
Bd. 20, 2005, 464 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7131-2



Kurt Salamun (Hg.)
Fundamentalismus "interdisziplinär"
Bd. 19, 2005, 360 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7621-7



Peter Heintel, Kurt Broer
Hirnforschung als dialektische Sozialwissenschaft
Bd. 18, 2005, 392 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8402-3



Walfried Linden, Alfred Fleissner (Hg.)
Geist, Seele und Gehirn
Entwurf eines gemeinsamen Menschenbildes von Neurobiologen und Geisteswissenschaftlern
Bd. 16, 3. Auflage, 2005, 224 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7973-9



H. Baum
Theorien sozialer Gerechtigkeit
Politische Philosophie für soziale Berufe
Bd. 15, 2004, 184 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7752-3



Elmar Waibl
Grundriß der Medizinethik für Ärzte, Pflegeberufe und Laien
Bd. 14, 2004, 304 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7521-0



Joachim C. Horn
Hegel besser verstehen
Das ignorierte Prinzip
Bd. 13, 2005, 432 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7316-1



Michael Sukale, Stefan Treitz (Hg.)
Philosophie und Bewegung
Interdisziplinäre Betrachtungen
Bd. 12, 2004, 328 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7704-3



Christian Lavagno
Rekonstruktion der Moderne
Eine Studie zu Habermas und Foucault
Bd. 11, 2003, 272 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7173-8



Friedrich Rapp
Destruktive Freiheit
Ein Plädoyer gegen die Maßlosigkeit der modernen Welt
Bd. 10, 2004, 232 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7126-6



Uwe Bernhardt ; Friederike Denker ; Hans Martin Dober (Hrsg.)
Rolf Denker: Hiob - oder die Schwere des Glücks
Ein philosophisches Lesebuch über Leben und Lebenlassen
Bd. 8, 2002, 152 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5990-8



Theodor Leiber
Natur-Ethik, Verantwortung und Universalmoral
Bd. 7, 2002, 296 S., 24.80 EUR, 24.80 CHF, br., ISBN 3-8258-5368-3



Harald Holz
Bewußtsein und Gehirn, eine philosophische Metareflexion
Erkenntnistheoretische und forschungslogische Erwägungen im Voraus zur einzelwissenschaftlichen Problemlage
Bd. 6, 2001, 192 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5780-8



Walter Schweidler
Das Unantastbare: Beiträge zur Philosophie der Menschenrechte
Bd. 5, 2001, 264 S., 30.90 EUR, 30.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-5724-7



Klaus Kornwachs
Logik der Zeit - Zeit der Logik
Eine Einführung in die Zeitphilosophie Anhang mit Aufgaben / Lösungen
Bd. 2, 2001, 424 S., 35.90 EUR, 35.90 CHF, br., ISBN 3-8258-4787-X



Hubertus Mynarek
Mystik und Vernunft
2. überarbeitete und erweiterte Auflage
Bd. 1, 2001, 264 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5312-8



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt