LIT Verlag Zum LIT Webshop

Umwelt- und Ressourcenökonomik

Herausgegeben von Prof. Dr. Wolfgang Pfaffenberger,

Seit einigen Jahrzehnten stehen Fragen der langfristig mit ökologischen Erfordernissen kompatiblen Nutzung von Umweltgütern (wie Boden, Luft oder Wasser) genauso im Zentrum des Interesses wie die Probleme der Versorgung mit Rohstoffen, insbesondere auch mit Energie. Die Analyse der optimalen Nutzung solcher naturgegebener Ressourcen stellt tiefgreifende Anforderungen an die Ökonomie als Wissenschaft. Sowohl die Nutzung von Umweltgütern als auch von natürlichen Ressourcen direkt kann teilweise über Marktmechanismen geregelt werden. In vielen Bereichen ist jedoch eine staatliche oder internationale Vorgabe von Grenzen und neuen Regeln erforderlich, um Übernutzungen zu vermeiden.
Die Reihe Umwelt- und Ressourcenökonomik will Wissenschaftlern mit Beiträgen zu der breiten Palette interessanter Grundlagentheorien oder Untersuchungen zur Ausgestaltung von Anreizen, Institutionen und politischer Umsetzung ein Publikationsforum bieten.


Daniel Schultz
Unkonventionelle Erdölvorkommen: Aktuelle Entwicklungen und eine ressourcenökonomische Modellierung
Bd. 30, 2014, 216 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12776-1



Christoph Müller
Netze ohne Regulierung - eine ökonomische Betrachtung der Netzentgelte im verhandelten Netzzugang des deutschen Strommarkts in den Jahren 2000 bis 2005
Bd. 29, 2013, 152 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12247-6



Hendrik Voß
Modellierung des regionalen Erzeugungsangebots auf dem Elektrizitätsmarkt der Europäischen Union
Bd. 28, 2012, 240 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11239-2



Forschungszentrum Jülich GmbH, Projektträger Jülich (Hg.)
Das EduaR&D-Projekt: Energie-Daten und Analyse R&D
Entwicklung und Anwendung systemanalytischer Instrumente für die Schwerpunktsetzung in der Energieforschungspolitik
Bd. 27, 2009, 232 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1956-9



Johannes Böske
Zur Ökonomie der Versorgungssicherheit in der Energiewirtschaft
Bd. 25, 2007, 216 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0854-9



Forum für Energiemodelle und Energiewirtschaftliche Systemanalysen in Deutschland (Hg.)
Energiemodelle zu Innovation und moderner Energietechnik
Analyse exogenen und endogenen technischen Fortschritts in der Energiewirtschaft
Bd. 24, 2007, 288 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0026-0



Matthias Schatz
Wettbewerbliche Ausgestaltung von Rücknahmepflichten
Theoretische Analyse und Systemvergleich der Verwertung von Verpackungen in Deutschland und Großbritannien
Bd. 23, 2005, 216 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8396-5



Forum für Energiemodelle und Energiewirtschaftliche Systemanalysen in Deutschland (Hg.)
Energiemodelle zum europäischen Klimaschutz
Der Beitrag der deutschen Energiewirtschaft
Bd. 22, 2004, 776 S., 69.90 EUR, 69.90 CHF, br., ISBN 3-8258-8182-2



Forum für Energiemodelle und energiewirtschaftliche Systemanalysen in Deutschland (Hg.)
Energiemodelle zum Klimaschutz in liberalisierten Energiemärkten
Die Rolle erneuerbarer Energieträger
Bd. 21, 2004, 368 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7958-5



Stefan Mann
Wieviel Verwaltung braucht Natur?
Bd. 20, 2004, 216 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7950-X



Bernhard Hillebrand, Alexander Smajgl, Wolfgang Ströbele, Jean-Marc Behringer, Bernd Heins, Eric Christian Meyer (Eds.)
CO2 Emissions Trading Put to Test
Design Problems of the EU Proposal for an Emissions Trading System in Europe Research Results of a Project Team Headed by Bernd Heins Translation by Valerie Böhner, Sven Flakowski, Celia Moira Weber, Alexander Smajgl
Bd. 18, 2003, 168 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6654-8



Bernhard Hillebrand, Alexander Smajgl, Wolfgang Ströbele
Bernd Heins (Hg.)

Zertifikatehandel für CO2-Emissionen auf dem Prüfstand
Ausgestaltungsprobleme des Vorschlags der EU für eine "Richtlinie zum Emissionshandel" Forschungsergebnisse einer Projektgruppe geleitet und herausgegeben von Bernd Heins
Bd. 17, 2002, 232 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6488-X



Alexander Smajgl
Modellierung von Klimaschutzpolitik
Ein Allgemeines Gleichgewichtsmodell zur ökonomischen Analyse der Wirkungen von CO2-Restriktionen auf den Einsatz fossiler Energieträger
Bd. 15, 2002, 200 S., 30.90 EUR, 30.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5694-1



Holger Schöttle
Analyse des Least-Cost Planning Ansatzes zur rationellen Nutzung elektrischer Energie
Bd. 12, 1998, 272 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-4090-5



Peter Jakubowski; Henning Tegner; Stefan Kotte
Strategien umweltpolitischer Zielfindung
Eine ökonomische Perspektive
Bd. 10, 1999, 192 S., 15.90 EUR, 15.90 CHF, br., ISBN 3-8258-3247-3



Peter Jakubowski, Henning Tegner, Stefan Kotte
Strategien umweltpolitischer Zielfindung
Eine ökonomische Perspektive 2., korrigierte Auflage
Bd. 10, 1998, 192 S., 15.90 EUR, 15.90 CHF, br., ISBN 3-8258-4112-X



Petra Opitz; Wolfgang Pfaffenberger
Verpaßte Stunde Null?
Transformation am Beispiel der russischen Elektrizitätswirtschaft
Bd. 9, 1996, 136 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-3046-2



Chi-Tsung Lin
Die Energieversorgung Taiwans/R.O.C. - Struktur, Determinanten und Perspektiven -
als Beispiel für die energiewirtschaftliche Situation in südostasiatischen Schwellenländern
Bd. 8, 1995, 216 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-2557-4



Nikolai E. Smirnov
Umweltpolitische Instrumente für die Erdölindustrie in Westsibirien
Bd. 6, 1994, 144 S., 20.90 EUR, 20.90 CHF, br., ISBN 3-8258-2340-7



Markus Utsch
Möglichkeiten und Grenzen einer internationalen Klimaschutzpolitik unter der Berücksichtigung des Verhaltens von Ressourcenanbieterstaaten
Bd. 1, 1994, 200 S., 22.90 EUR, 22.90 CHF, br., ISBN 3-8258-2031-9



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt