LIT Verlag Zum LIT Webshop

Zeitschrift für Schwäbische und Bayerische Rechtsgeschichte

Die historische Landschaft Schwaben vereint in ihrer wechselvollen Geschichte territoriale, verfassungsmäßige, personale, soziale, institutionelle, ökonomische und sonstige kulturelle und naturräumliche Gegebenheiten von Rechtserheblichkeit, in denen sowohl schwäbische als auch (alt)bayerische, pfälzische, fränkische und nicht zuletzt österreichische Traditionen sichtbar werden. Die Zeitschrift für Schwäbische und Bayerische Rechtsgeschichte eröffnet, mit Unterstützung insbesondere des bayerischen Bezirks Schwaben, eine räumlich über den bayerischen Bezirk und auch über die Landschaft Schwaben hinausgehende Gelegenheit zur Veröffentlichung von Forschungsergebnissen süddeutscher Rechtsgeschichte.


Christoph Becker, Peter Fassl, Hans-Georg Hermann (Hg.)
Zeitschrift für Schwäbische und Bayerische Rechtsgeschichte 1
Bd. 1, 2018, 456 S., 59.90 EUR, 59.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-99787-6



(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt