Intercultural Theology and Study of Religions

Ziel der Reihe ist es, mittels ihres multiperspektivischen
Ansatzes über eine wissenschaftliche Fundierung im
interdisziplinären Diskurs nach Antworten auf
Herausforderungen der Gegenwart zu suchen und einen
interkulturell-hermeneutischen Horizont aufzuzeigen, der
gegenseitiges Verstehen und hieraus wachsende Anerkennung
der Fremdheit aber auch der verbindenden Elemente des
"Anderen" profiliert.

This series, based on a multi-perspectivistic approach
through a scientific grounding in interdisciplinary
discourse, searches for answers to the challenges of our
time, especially exposing an intercultural-hermeneutic
horizon which aims at outlining a reciprocal understanding
and the resultant increasing recognition of the strangeness
as well as the interlocking common elements with the
"Other".

Herausgegeben von: Prof. Dr. Chibueze Udeani, Prof. Dr. Klaus Zapotoczky, Prof. Dr. Friedrich Vinzenz Reiterer, Prof. Dr. Claude Ozankom

View:24/48/All/

Zeigt alle 2 Ergebnisse